Freihandelsabkommen in der Landwirtschaft: Folgen und Widerstand

Vortrag und Diskussion
mit Ulrike Minkner (Bäuerin und Vizepräsidentin der bäuerlichen Gewerkschaft Uniterre

Mittwoch 7. Oktober, 19:00 Uhr
Volkshaus Zürich, Raum 20

Das “Revolutionäre Bündnis gegen TiSA” organisiert eine Veranstaltung zu den Folgen von Freihandelsabkommen in der Landwirtschaft und thematisiert den Widerstand der Bäuerinnen und Bauern gegen die Auswirkungen der Liberalisierungen. Referentin ist Ulrike Minkner (Bäuerin und Vize-Präsidentin der bäuerlichen Gewerkschaft Uniterre).

Privatisierungen, Deregulierungen, Prekarisierung von Arbeitsbedingungen und Zerstörung der Umwelt – Freihandelsabkommen bringen alles andere als Wohlstand für alle. Mit den Freihandelsabkommen TTIP und TiSA droht auch der Bevölkerung in der Schweiz die Privatisierung öffentlicher Dienstleistungen, wie z.B. des Gesundheitswesens, oder der Niedergang und die Prekarisierung in der Landwirtschaft. Und doch gibt es gerade in der Landwirtschaft entschlossenen Widerstand gegen die Freihandelsabkommen. Der Kampf von Bäuerinnen und Bauern in Brüssel oder Santiago Anfang September dieses Jahres verdeutlichen das Widerstandspotenzial des landwirtschaftlichen Sektors. Deshalb laden wir Ulrike Minkner (Bäuerin und Vize-Präsidentin von der bäuerlichen Gewerkschaft Uniterre) ein, über die Auswirkungen von Freihandel auf Bäuerinnen und Bauern, KonsumentInnen und die Umwelt zu berichten. Gemeinsam möchten wir eine Diskussion lancieren, wie wir die verschiedenen Kämpfe gegen Freihandelsabkommen verbinden und eine Alternative zur kapitalistischen Perspektivlosigkeit entwickeln können.

12042866_1510628485920059_8367028023775812055_n

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s